GRUNDSÄTZLICHES:


Diskretion und der respektvolle Umgang miteinander ist mir als Mensch und Kartenlegerin der Rahmen,  in dem wir uns begegnen, Vertrauen und Ehrlichkeit die Tür. 




Was wir miteinander besprechen,  bleibt bei uns. 

DISKRETION ist für mich Pflicht und Bedingung für gute Beratung. 


Hochsensibel, hellsichtig, hellfühlend wurde ich geboren und lege Karten seit 30 Jahren.

Kaum ein Bereich des Menschseins ist mir fremd.

Meine ausgeprägte Empathie zusammen mit meiner jahrelangen Erfahrung mit außergewöhnlichen Wahrnehmung als Kartenmedium lassen mich Personen, Situationen und Zusammenhänge erkennen. 


Ich lege Madame Lenormand, Zigeuner Wahrsagekarten und einige andere Decks je nach Bedarf, um Hintergründe, Motivation und Verläufe der aktuellen Situation zu verdeutlichen. 

Ähnlich einem Foto. Ich sehe Blockaden und Ursachen.

Und erst wenn du weißt was die Ursache für deine Situation ist, bist du in der Lage Veränderungen herbeizuführen. 


Eine Sitzung bei mir dauert 60 Minuten und behandelt ein Thema,  das Dich zu dieser Zeit am meisten drückt oder was sich zeigen will. 

In dieser Zeit bin ich mit all meinen Sinnen und Verbindungen nach "oben" und in die "Anderswelt" für Dich da. Du kannst mich alles fragen.  


Gesundheitsfragen, Lottezahlen und Fragen zu Todeszeitpunkten o.ä. beantworte ich selbstverständlich nicht.


Meine Karten sind mein Werkzeug, um Deine Situation, dein Umfeld und Hintergründe zu beleuchten und Antworten zu finden, die Du suchst.